Sonnenschutz Haare
Experten verraten uns,  SAISONALE HAIRSTYLES

SOMMER, SONNE – HAARPFLEGE!

Der Sonnenschutz für die Haut ist für uns mittlerweile selbstverständlich. Doch wie schützt man seine Haare vor den Sonnenstrahlen?

Sie können zwar keinen Sonnenbrand erleiden, jedoch können sie von der Sonne

stark strapaziert und geschädigt werden.

Eine spezielle Sonnenschutzpflege ist wichtig und für chemisch behandeltes Haar sogar ein Muss.

Vor allem blondiertes Haar benötigt viel Pflege, denn durch die permanente UV-Strahlung, das Meerwasser oder Chlor wird es strohig und kann sogar an Farbintensität verlieren.

Damit euch mitten in eurem Urlaub kein Notfallbesuch beim Friseur bevorsteht, würden wir euch gerne unsere Insider-Tipps verraten.

  1. Benutzt Sonnenschutzsprays mehrmals täglich. Einfach nach jedem Sonnenbad ins nasse oder handtuchtrockene Haar sprühen  
  2. Wascht das Haar nach jedem Sonnenbad gründlich aus. Hier eignen sich besonders Produkte mit hohem Pflegefaktor
  3.  Trage vor dem Styling Pflegeprodukte mit Ölen und integriertem UV-Filter auf
  4. Das Haar vor der Abkühlung im Pool nass machen, so kann sich das Haar nicht all zu sehr mit Chlor aufsaugen
  5. Für einen Doppelschutz ins nasse Haar ein Leave-in-Conditioner auftragen

Die richtige Haarpflege kann somit der Schädigung deiner Haare entgegenwirken.

Darüber hinaus ist die richtige Kopfbedeckung, aber auch Flechtfrisuren ein geeigneter Sonnenschutz. Ein Hut ist nicht nur ein schickes Accessoires, sondern schützt gleichzeitig unser Haar und unsere Kopfhaut. Auch die Kopfhaut kann einen Sonnenbrand erleiden, was sich als sehr schmerzhaft herausstellen kann und muss daher vor der Sonne geschützt werden.

Flechtfrisuren sehen nicht nur toll aus, sie sind ein weiterer Schutzfaktor für das Haar. Durch die Brise am Meer kann das Haar auch strohig werden, eine stylische Flechtfrisur wirkt dem entgegen, da das Haar so besser vor Wind geschützt ist.

Wer das nicht so gut beherrscht, sollte sich Tipps von seinem Friseur des Vertrauens holen.

Als letzer Tipp von uns: Das Haarefärben unbedingt nach dem Sommerurlaub ansteuern.

Photo by Yoann Boyer on Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.